Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Was ist der Webmasterfriday?

Webmasterfriday Blogparade

Ziel des Webmasterfriday ist es, Blogger zu vernetzen. Dafür wird jede Woche ein Thema vorgegeben. Wer mag kann darüber bloggen - und den eigenen Artikel beim Webmasterfriday anmelden (auf der Startseite). So entdeckt man andere Teilnehmer und kann bei denen lesen, wie sie über das Thema denken. Wer mag, kann ein neues Thema vorschlagen. Wenn es geeignet ist, wird es in einer der kommenden Wochen am Freitag morgen als Wochenthema veröffentlicht. DerWebmaster Friday ist ein Non-Profit Projekt von Martin Mißfeldt (mehr über mich siehe unten).

Wie kann man mitmachen?

Jeder kann jederzeit mitmachen. Die Teilnahme am Webmaster Friday ist freiwillig und kostenlos. Gemeinsam kann man Dinge besser voranbringen. Es gibt jedoch zum Schutz vor Spam einige Einschränkungen:

Wie läuft ein Webmaster Friday ab?

FAQs

Ein paar Fragen und Antworten:

WMF-Banner

Die folgenden Bilder dürfen frei verwendet werden. Einfach mit rechter Maustaste auf das Bild klicken und „Grafik herunterladen“ auswählen. Optional kann man auch „Grafik-URL kopieren“ wählen und das Bild dann direkt im eigenen Blog einfügen.

Webmasterfriday Blogparade

Webmasterfriday Blogparade

Webmasterfriday Blogparade