Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

WordPress entmüllen und sauber halten

[Das heutige Thema stammt von Sabine, die unter Sabienes bloggt. Vielen Dank dafür 🙂] … Im Laufe eines Bloggerlebens wächst die Datenbank nicht nur mit jedem Artikel und Kommentar. Auch mit installierten und wieder deinstallierten Plugins und Themes kann man mit der Zeit seine Datenbank ganz ordentlich zumüllen. Deswegen die Frage: Pflegt (bzw. entmüllt) ihr eure Datenbank? Versucht ihr es mit den Bordmitteln von WordPress, wagt ihr euch phpmyAdmin an die Tabellen ran oder nutzt ihr ein oder mehrere Plugins? Wenn ja, welche? Was könnt ihr empfehlen und was muss man beachten?

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel zum Thema schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/wordpress-entmuellen-und-sauber-halten

9 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Webmasterfriday Blogparade