Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Wie schützt ihr eure Projekte und euch vor Hacking-Angriffe?

Hacking ist ein großes Problem, das mit dem Internet kam. Viren und Trojaner sind kleine „Helfer“, um Benutzer und Information auszuspähen. Das könnten z.B die Logindaten von eurem Blog oder eurer Webseite sein. Auch im SEO-Bereich nimmt Hacking extrem zu. Es werden nicht mehr nur Informationen geklaut oder Seiten zum Absturz gebracht, sondern auch Links gesetzt, die gar nicht dort hin gehören. Später kann man das bei großen Seiten und bei Blogs mit mehreren 100 Beiträgen nur schwer nachprüfen.

Deswegen steht der heutige Webmasterfriday im Zeichen der Sicherheit. Welche Tools, Programme setzt ihr ein um euch gegen Angriff  und Hacking von außen zu wehren? Wo ist die Grenze zwischen Spam und Hacking?

Mitmach URL:  http://www.webmasterfriday.de/blog/wie-schuetzt-ihr-eure-projekte-und-euch-vor-hacking-angriffe

5 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Webmasterfriday Blogparade