Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Welche Programme nutzt ihr für die tägliche Arbeit?

Die heutige Frage geht mal ein wenig über das reine Bloggen hinaus. Was klebt bei Euch unten an der Taskleiste des Computers? Bei mir zumindest sind dort die Programme, mit denen ich täglich arbeite, angeheftet. Oder habt ihr die als Icons auf dem Desktop rumliegen? Egal …

Welche Programme sind das bei Euch? Nutzt ihr überwiegende kostenfreie Software, wie OpenOffice, oder habt ihr die kostenpflichtigen Lösungen am Start? Oder mogelt ihr Euch mit Demo-Versionen so durch? Sind die kostenpflichtigen Marken-Programme von Adobe und Co überhaupt nötig? Habt ihr gute Alternativen gefunden, die sich bei der täglichen Arbeit bewährt haben? Oder kosten die schon zurecht so viel, wie sie kosten?

Hinter der Frage steckt natürlich auch die Neugier zu erfahren, wie eigentlich Euer Workflow aussieht. Zwischen welchen Programmen springt ihr hin und her? Was sind die absolut notwendigen Schlachtschiffe, und welches sind die kleinen nützlichen Helferlein? Sehnt Ihr Euch manchmal nach dem einen Eierlegenden-Wollmilchsau-Programm, das alles kann – oder kommt ihr mit dem, was ihr habt, gut zurecht?

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/welche-programme-nutzt-ihr-fur-die-tagliche-arbeit

19 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade