Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Welche kostenlosen Tools und Dienste nutzt ihr?

Sorry, dass das Thema so spät kommt, ich war so lange unterwegs. Nun also: Wer einen Blog betreibt, muss nicht nur ans Schreiben von Artikeln denken. Es gibt noch viel mehr, das gepflegt werden will. Seien es PR-Kanäle, Quellcode-Analysen, Traffic-Statistiken, Benachrichtigungen oder was auch immer. Welche kostenlosen Tools und Dienste nutzt ihr? Entscheidend ist, dass sie kostenlos sind und somit für alle anderen Blogger ohne Hürde nutzbar sind. Was für Erkenntnisse gewinnt ihr dadurch, und wie bringt das Euren Blog voran? Mit welchen Tools habt ihr keine guten Erfahrungen gemacht? Und für welche Bedürfnisse würdet ihr Euch Tools wünschen – aber es gibt sie noch nicht.

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel zum Thema schrieben und darin folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/welche-kostenlosen-tools-und-dienste-nutzt-ihr

11 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade