Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Weihnachten und Bloggen – Zwischen Tradition und Zukunft

Haben Bloggen und Weihnachten etwas miteinander zu tun? Für viele liegt die Freude am Weihnachtsfest in festen Traditionen – und der Spaß am Bloggen ist genau das Gegenteil: das Erkunden von Neuland. Ist das so? Und wenn ja, haben Weihnachten und Bloggen deswegen nichts miteinander zu tun? Oder gibt es Gemeinsamkeiten? Wie werdet ihr das Weihnachtsfest verbringen? Passt da der Blog irgendwie ins Programm?

Und vielleicht gibt es ja auch welche, die noch nicht genau wissen, was sie machen sollen oder wohin sie gehen. Vielleicht werden auch einige ein paar besinnliche Stunden am PC verbringen. Dann kann man sich vielleicht mal verabreden? Weihnachten im Blog? Gemeinsam – so wie das Motto des Webmasterfriday…

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfrdiay zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/weihnachten-und-bloggen-zwischen-tradition-und-zukunft

In der kommenden Woche – zwischen den Tagen – fällt der Webmasterfriday aus. Ich danke Euch allen für die rege Teilnahme und wünsche Euch ein paar ruhige und erholsame Tage – in welchen Kreise auch immer. Im neuen Jahr starten wird dann am 10. Januar in alter Frische 🙂

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

24 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade