Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Was taugt der Alexa-Traffic-Rank?

Es gibt eine ganze Menge Tools und Dienste, die Websites bewerten und vergleichbar machen bzw. das versuchen. Der populärste Bewertungsbalken ist sicherlich der grüne Google-pageRank, der schon vielfach diskutiert wurde. Der Dienst Alexa von Amazon wird dagegen eher stiefmütterlich behandelt. Er legt den Fokus auf Besucherströme (traffic). Allerdings hat Alexa seinen Service vor einiger Zeit grundlegend überarbeitet und bietet inzwischen vielfältige Informationen zu einer Website. Da das Thema schon lange nicht mehr auf der Tagesordnung stand, wird es Zeit, mal einen Webmasterfriday dem Thema „Alexa“ zu widmen.

Wie sind Eure Erfahrungen? Nutzt ihr Alexa-Daten? Wenn ja, wofür? Was sind Vorteil, und was sind Nachteile. Wie immer gilt: wer sich beteiligen möchte, verlinkt einfach diese URL:

http://www.webmasterfriday.de/blog/was-taugt-der-alexa-traffic-rank

4 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Webmasterfriday Blogparade