Was liest Du gerade (offline)?

Heute geht es mal um Literatur bzw. Bücher. Die meisten, die im Internet viel lesen (also oft Blogger und Blog-Leser) sind als geschulte Leser ja auch Konsumenten von „richtiger“ Literatur. Oder – ist das ein Trugschluss? Wie sieht das bei Euch aus? Lest ihr auch noch „analog“ bzw. „offline“? Was lest ihr gerade? Was würdet ihr Euren Lesern empfehlen? Und wie umfangreich ist Euer Bücherregal?

Oder habt ihr inzwischen eine meterlanges virtuelles Regal an eBooks? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht – und würdet ihr es anderen „Leseratten“ empfehlen?

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel zum Thema schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/was-liest-du-gerade

11 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen






Webmasterfriday Blogparade