Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Was ist mit dem Wetter los? Sommerloch ade…

Mit Blick in den Kalender sollte man meinen, es wäre Sommerloch-Zeit. Saure-Gurken-Zeit für Blogger. Nur leider: der Blick aus dem Fenster belegt das Gegenteil. Von Sommer keine Spur – zumindest nicht von dem, was man sich darunter vorstellt. Statt sich an Stränden zu tummeln, bleiben viele lieber am PC kleben. Was heißt das für den eigenen Blog? So wie immer kürzer treten? Oder doch eine hohe Frequenz halten, um die Leserschaft zu erfreuen.

Wie wichtig nehmt ihr das Sommerloch? Nutzt ihr diese Zeit für Artikel, die niemand lesen will? Oder ist es Euch egal? Bin gespannt, ob überhaupt jemand in dieser Woche beim Webmasterfriday mitmachen will. Oder sollen wir hier auch eine Sommerpause machen?

Wie immer gilt: wer etwas zum Thema schreiben möchte, ist herzlich eingeladen. Einfach einen Blogartikel dazu schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/was-ist-mit-dem-wetter-los-sommerloch

10 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade