Was ist die richtige Linkbuilding-Strategie?

Wahrscheinlich hat jeder Leser des Webmasterfriday eine Vorstellung davon, was Linkbuilding ist. Grob vereinfacht geht es darum, viele und gute Links auf die eigene Website zu bekommen, um bei Google und Co. im Ranking zu steigen. Aber zahlreiche einige Webmaster lassen sich dabei nur „treiben“ – es steckt keine richtige „Strategie“ dahinter. Manche versuchen zwar von Zeit zu Zeit einen „Linkbait“ zu platzieren, aber weiter geht es oft nicht. Hier mal ein paar Webkataloge, dort ein paar Bookmarks, dann wieder ein paar Blog-Kommentare (Spam?), oft alles an einem Tag, und dann ein paar Wochen wieder nichts.

Wie wichtig findet ihr eine „Linkbuiling-Strategie“? An was sollte man denken? Gibt es für verschiedene „Website-Typen“ verschiedene Strategien? Was sollte man hinsichtlich der Zeit und der Entwicklung beachten?

Wer das nicht für ein Betriebsgeheimnis hält und eigene Erkenntnisse preisgeben mag, ist herzlich eingeladen, den eigenen Artikel dazu mit dieser URL zu verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/was-ist-die-richtige-linkbuilding-strategie

24 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade