Lest ihr überhaupt noch in anderen Blogs?

Das heutige Thema ist zugegeben etwas ketzerisch. Es basiert auf der Überlegung, dass, wer viel bloggt, auch in anderen Blogs liest – und umgekehrt. Oder anders gesagt: je weniger man in anderen Blogs liest, um so geringer wird die Motivation, selber zu bloggen. Kennt ihr das? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Blog-schreiben und in-anderen-Blogs-lesen? Lest ihr noch viel in anderen Blogs? Oder sind es eher die Newsportale? Habt ihr bei Euch im Blog das Gefühl, das Interesse lässt nach? Wandert immer mehr Aufmerksamkeit in Richtung Social-Media bzw. Facebook ab? Welche Themen interessieren Euch bei anderen?

Kurzum: wird 2016 das Jahr des großen Blog-Sterbens? Weil einfach keiner mehr in Blogs liest!? Oder ist das alles Quatsch – und ihr lest und schreibt wie ehedem…?

Wie immer gilt: alles sind herzlich eingeladen,  sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Artikel zum Thema schreiben, und darin die folgende Url verlinken:

 

http://www.webmasterfriday.de/blog/lest-ihr-ueberhaupt-noch-in-blogs

18 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen






Webmasterfriday Blogparade