Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Leser an den Blog binden

Das heutige Thema ist natürlich im übertragenen Sinne zu verstehen: wie kann man die Leser an den Blog binden? Gerade Neublogger kennen das Problem: man bekommt zwar am Anfang ein wenig Aufmerksamkeit, aber nach einem kurzen Ansteigen der Besucherzahlen sinken sie auch schnell wieder. Das Ziel ist demnach, eine „Stamm-Leserschaft“ aufzubauen. Aber wie kann man das erreichen? Was kann man den Lesern bieten, damit sie auch wiederkommen? Welche Plugins und Hilfsmittel sind da zu empfehlen? Gibt es bestimmte Artikelthemen, die man von Zeit zu Zeit einstreuen sollte? Wie wichtig sind die Antworten auf Kommentare? etc… Oder was habt ihr ohne Erfolg probiert? Oder habt ihr Euch noch gar keine Gedanken darüber gemacht, wie man einen Leser, der gerade im Blog ist, davon überzeugen kann, wiederzukehren?

Vielleicht ist das Thema etwas kniffelig, weil es sehr komplex ist. Man müsste sich vermutlich auch Gedanken über die Zielgruppe, den thematischen Fokus, Usability und so weiter machen. Na mal sehen, wem dazu etwas einfällt.

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich am Webmasterfriday zu beteiligen. Dazu einfach einen Blogartikel schreiben und darin die folgende URL verlinken (Pingback):

http://www.webmasterfriday.de/blog/leser-an-den-blog-binden

22 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade