Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Interviews im Blog

Es ist fast ein eigene Genre geworden: Interviews im Blog. Wer hat so etwas schon mal gemacht? Entweder ein Interview gegeben – oder eines initiiert? Was sollte man beachten? Wie gründlich sollte man sich vorbereiten? Welche Fragen sind eher abschreckend, und welche sind Klassiker, die man immer stellen sollte? Und läuft das per Email, oder ruft man an? Oder fährt man zu dem Interview-Partner ins Büro – Überraschungsbesuch 😉 Wie lange sollte ein Interview sein? Braucht es einen „Aufhänger“, also einen guten Grund? Was kann das ein?

Wenn ihr noch kein Interview gemacht habt: macht doch mal eines. Es muss ja nicht immer die erste Liga im eigenen Bereich sein. Es gibt überall spannende Blogger, die sich nicht aufdrängen, und dennoch ziemlich viel auf dem Kasten haben.

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel zum Thema schreiben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/interviews-im-blog

PS: nutzt den Webmasterfriday auch, um bei anderen zu lesen und Euch zu vernetzen. Wer noch nicht dabei ist, kann sich auch gerne der Facebook-Gruppe des Webmasterfriday anschließen. 🙂

17 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade