Cascading Style Sheets – CSS optimieren

Das Thema in dieser Woche lautet: Cascading Style Sheets (kurz CSS) optimieren. Die Grundlage einer dynamischen Weiterentwicklung einer Website ist die Trennung von Form und Inhalt. Hierfür nutzt man Cascading Style Sheets. Aber anstatt endlose Klassen und IDs anzuhäufen, ist es sinnvoll, die CSS Datei(en) zu optimieren. Wie geht man dabei am besten vor? Welche Prinzipien sollte man beachten? Sollte man überflüssige Klassen löschen? Oder einfach beibehalten? Wie kann man überflüssige Klassen identifizieren, um sie zu löschen?

Fragen über Fragen, die hoffentlich qualifizierte Antworten finden. Wie immer gilt: jeder ist eingeladen, einen Beitrag über das Thema zu bloggen. Wer mit seinem artikel af der Startseite des Webmaster Friday gelistet werden möchte, verlinkt bitte folgende Pingback-Adresse:

http://www.webmasterfriday.de/blog/cascading-style-sheets-css-optimieren

Ich hoffe trotz Sommerloch auf rege Beteiligung. Ansonsten allen viel Spaß im Urlaub und einen schönen Sommer…

6 Beiträge

  • Beim heutigen Webmasterfriday geht es um die Optimierung von CSS und es werden sicherlich viele viele Beiträge geschrieben werden, die darüber aufklären wie man am cleversten die Cascading Style Sheets zusammenbaut, ob man sie im Header einbindet oder in eine externe Datei auslagert, und wie man unübersichtlichen CSS-Code vermeidet oder aufräumt. Im Psychic-SEO-Blog optimieren wir ein wenig anders.

  • […] Mein erster CSS-Optimierungstipp ist gar keiner, sondern eine Bitte an alle pfiffigen Programmierer. Was wirklich fehlt ist eine CSS-washing-machine. Also ein Programm, mit dem man überflüssigen Code aufspüren kann. Eine Software, die alle CSS-Definitionen abscannt – und zwar nicht auf einer Seite (wie es eine Firefox-Extension kann), sondern bezogen auf die gesamte Site. Denn viele styles kommen ja nur auf bestimmten Seiten vor. So was fehlt mir, ich habe noch keine gute und sichere Lösung gefunden. Vielleicht schreibt ja jemand beim Webmasterfriday darüber und gibt mir den entscheidenden Tipp. […]

  • […] komme ich leider erst heute dazu etwas für den Webmasterfriday – diesem mit dem Thema CSS optimieren – zu schreiben. Mancher fragt sich, was das nun mit SEO zu tun hat. Obwohl es nicht […]

  • Ich habe gerade für CSS Basics abgestimmt. Ist die Abstimmung jetzt noch aus Versehen an, oder verstehe ich nur Basics äh Bahnhof?

  • admin sagt:

    Hi Indianer,
    sorry. Habs vergessen das Ablaufdatum einzustellen. Ist beendet, nützt nix… 🙂
    Gruß, Martin

  • Autoschieber sagt:

    Bevor ein Projekt live geht, nutze ich gerne den http://www.csscruncher.com der einfach überflüssige Leerzeichen und Tabs entfernt und jede Anweisung auf eine Zeile bringt. Optimierer die mehr tun, zb: CSS Anweisungen ändern, haben sich für mich in der Praxis nicht bewährt.

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade