Gemeinsam bloggen - Webmaster Friday

Jeden Donnerstag um 17 Uhr wird ein Thema benannt. Wer mag, kann darüber schreiben. Am Freitag früh wird das aktuelle Wochethema hier freigeschaltet. Wer die jeweils genannten URL verlinkt, wird mit dem Artikel eine Woche lang auf der Homepage des Webmaster-Friday gelistet. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog

Das heutige Thema hat auf den ersten Blick gar nichts mit dem Bloggen selber zu tun: Wohin fahrt ihr in den Urlaub? Was könnt ihr empfehlen? Spielt der Blog bei der Urlaubswahl eine Rolle? Bloggt ihr auch im Urlaub? Oder ist Bloggen Bloggen und Urlaub Urlaub? Hat das eine mit dem anderen nichts zu tun? Oder nutzt ihr Euren Urlaub auch im Blog? Schreibt ihr auch über Urlaubserlebnisse? Zumindest interessiert das ja viele, oder? Lest ihr gerne Urlaubs- oder Reiseberichte von anderen? Oder habt ihr Sorge, dass das eine Money-Branche ist, und man sowieso keine ernst zu nehmenden Berichte lesen kann, weil am Ende eh nur irgendwelche Reise-Buchungsrechner verlinkt sind?

Wem zum Thema “Blogger / Bloggen im Urlaub – Urlaub im Blog” etwas einfällt, ist wie in jeder Woche herzlich eingeladen, einen Artikel zum Thema zu schreiben und mit folgender URL zu verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/blogger-im-urlaub-urlaub-im-blog

Tags: ,

Webmasterfriday Hut

24 Beiträge

  1. [...] Blog beschäftigen.„Blogger im Urlaub –Urlaub im Blog“ – das Thema des allwöchentlichen Webmaster Fridays.Im Urlaub Bloggen? Kann man einen Blog alleine lassen?Oft dauert der Urlaub etwas länger, und ganz [...]

  2. [...] Wie ich auf das Thema komme? Der Webmasterfriday ruft mal wieder! Heute mit dem Thema: Blogger im Urlaub. [...]

  3. [...] eingeladen, einen Artikel zum Thema zu schreiben und mit folgender URL zu verlinken. Das tue ich hiermit und hoffe, ein paar Kommentare zu unseren Schwedenbildern zu bekommen:   WP_SLIDESHOW_IMAGES = { [...]

  4. [...] Dies ist ein Beitrag zum aktuellen Webmasterfriday mit dem Thema “Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog“. [...]

  5. [...] Beispiel im Rahmen des Webmaster Friday, bei dem es sich heute um das Thema “Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog” dreht: Wohin fahrt ihr in den Urlaub? Was könnt ihr empfehlen? Spielt der Blog bei der [...]

  6. [...] Reise an einen Ort weit entfernt von der heimatlichen Umgebung immer etwas besonderes. Somit wird Webmaster Friday: Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog auch hier mal [...]

  7. [...] 2011 Henri Einen Kommentar schreiben Kommentare Bloggen im Urlaub? Das ist heute die Frage beim Webmaster Friday. Hanseblogger ist mein viertes Blogprojekt. Und wer weiß, wie viel Arbeit hinter einem Blog steht, [...]

  8. [...] Urlaub ist zur Erholung da. Hier soll man Kraft tanken, neue Eindrücke gewinnen, seinen Horizont erweitern und den Akku wieder aufladen. Wie gesagt ein Blick zu den Kommentaren schadet nicht (außer ihr habt eine Urlaubsvertretung, dann ist nicht mal das nötig). Desweiteren kann man eine Art Reisetagebuch führen. Doch dazu muss auch der Blog stimmen. [...]

  9. [...] der Titel des heutigen Webmasterfriday. Genauer gesagt “Blogger / Bloggen im Urlaub – Urlaub im [...]

  10. [...] ist beim Webmasterfriday glaube ich kein Thema zu dem ich viel sagen bzw. schreiben kann! Ich war die letzten Jahre [...]

  11. [...] dieswöchige Runde des Webmasterfriday beschäftigt sich mit der Frage: Im Urlaub [...]

  12. [...] dieses Thema an, weil es diese Woche das Thema der Woche beim Webmasterfriday ist. Unter dem Motto Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog werden die Blogger wieder herzlich dazu eingeladen, am Webmasterfriday teilzunehmen. So auch ich. [...]

  13. [...] Auch diese Woche werde ich wieder mit einem kleinen Post am Webmasterfriday teilnehmen, auch wenn dieser Post erst Samstag online geht. ;-) Diese Woche geht es um das Thema "Bloggen im Urlaub / Urlaub im Blog". [...]

  14. [...] macht ihr auch kompletten Urlaub, also ohne an euren Blog zu denken? Dieses Thema hat der Webmasterfriday diese Woche aufgegriffen und ich möchte jetzt meinen Senf dazu [...]

  15. [...] dieswöchige Thema heißt "Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog". Ich mag kleine Wortspielereien und schon alleine deshalb gefällt mir das dieswöchige Thema. Das [...]

  16. [...] gerne wissen, wie es sich mit Bloggen und Urlaub verhält und hat dafür einige Fragen auf Webmasterfriday.de [...]

  17. [...] Thema dieser Woche auf Webmaster Friday lautet „Blogger im Urlaub – Urlaub im Blog“ und hat mich bewogen auch endlich mal wieder daran [...]

  18. [...] Ich war vor einigen Jahren für 6 Monate in Chile/Südamerika und habe von dort aus gebloggt. Es war für mich eine Auszeit von stressigen Arbeits- und Lebenssituationen. Eine Pause, um mit neuer Kraft wieder ins Arbeitsleben einzusteigen und es hat mir wirklich sehr gut getan. [...]

  19. [...]Das schöne am Urlaub ist, dass man sich mit Dingen intensiv auseinandersetzen kann für die man ansonsten nie Zeit hätte. Während einem Urlaub kommen mir immer zahlreiche Ideen für Blogeinträge. [...]

  20. [...]Immer mehr reisefreudige Nutzer des Internets informieren sich unabhängig von Reiseführern auch sehr gerne online über Ferienregionen und die dort angebotenen Unterkünfte.[...]

  21. [...] jeden Freitag gab es auch am letzten Freitag ein “Webmaster Friday“-Thema. Und es passte diesmal bei mir wie die “Faust aufs [...]

  22. Urlaub ist doch eher was für den Sommer. Und Februar ist weit weg vom SOmmer …

  23. Gerald says:

    Also heutzugage kann man ja auch dank Internet Stick bzw. mobilem Internet mit dem Notebook am Strand liegen und auch den einen oder andern Blog Beitrag direkt am Meer verfassen.

  24. […] funktionieren, kann ich mich anschliessend gut mit anderen Blogs vernetzen. Also das Thema heisst Bloggen im Urlaub oder Blog im Urlaub. Folgende Fragen wurde in diesem Sinne […]

Add Comment






− 8 = zero