Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Account-Verwaltung

So, ich hoffe, ihr hattet ruhige und entspannte Sommerferien. Nun gehts wieder los … Hier das neue Thema:

Im Laufe der Zeit meldet man sich im Internet bei zahlreichen Diensten und Services an. Oder? Facebook, Twitter, youTube, Pinterest, Google+, LinkedIn, sowie zahlreiche News-Seiten oder Blogs, die einen Account erfordern, um kommentieren zu können. Wie sieht das bei Euch aus – seid ihr Account-Puristen, die nur öffentlich zugängliche und nicht-individualisierte Deinste nutzen? Oder geht es euch wie mir: man kann alles ja mal ausprobieren… So sammeln sich im Laufe der Jahre zahlreiche Accounts und Zugangsdaten an. Wie geht ihr damit um bzw. wie organisiert ihr das? Meldet ihr Euch wieder ab, wenn ein Dienst nicht wirklich interessant ist? Oder schwimmt ihr als Karteileiche in dem Userpool? Habt ihr eine Software für die Account-Verwaltung? Oder nutzt ihr die guten alten Bookmarks?

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich auch in dieser Woche am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Bogartikel zum Thema schrieben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/account-verwaltung

16 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade