Der Webmasterfriday ist eine Blogparade. Jeden Freitag wird ein Thema benannt. Wer mitmachen mag, schreibt einen Blogartikel über das Thema. Wer mit seinem Artikel auf der Homepage des WMF gelistet sein möchte, trägt die URL in das "Teilnahme-Feld" ein. Wenn am nächsten Freitag das neue Thema kommt, wandern die Beiträge ins WMF-Archiv. Die Teilnahme ist kostenlos, freiwillig und erfordert keine Anmeldung.

Abzocke im Internet

[Das heutige Thema stammt von Sa Bienes, vielen Dank dafür 🙂 ] Heute geht es um ein unerfreuliches Thema: Abzocke im Internet. Seid ihr schon mal ein Opfer von Trickbetrügern geworden – oder, um es etwas weniger dramatisch zu formulieren: online übers Ohr gehauen worden? Welche Methoden werden dabei angewandt? An wen richten sich die Angebote? Womit wird man gelockt? Wie kann man sich schützen? Und falls ihr nicht darauf hereingefallen seid: was ist Euch schon mal unangenehm aufgefallen? Wo sollen Menschen einfach offensichtlich nur abgezockt werden? Wo würdet ihr empfehlen, vorsichtig zu sein? Stichworte in diesem Zusammenhang sind: Kleingedrucktes, kostenlose Einstiegsangebote, Eintragungen, etc.

Wie immer gilt: alle sind herzlich eingeladen, sich am Webmasterfriday zu beteiligen. Dafür einfach einen Blogartikel zum Thema schrieben und darin die folgende URL verlinken:

http://www.webmasterfriday.de/blog/abzocke-im-internet

20 Beiträge

Einen Kommentar hinzufügen





Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Webmasterfriday Blogparade